Miirtek – Cosmopolit Lyrics

[Songtext zu „Cosmopolit“]

[Flughafen-Umgebungsgeräusche]

[Stophe 1]
Ich flieg’ nach Bali, kauf’ mir belvedere (belvedere)
Sie trinkt allein die ganze Flasche leer (Flasche leer)
Und sie tanzt auf dem Tisch (ja)
Ganz alleine für mich (ja)
Ich weiß, was sie will (ja)
Aber ich will es nicht (no no no)

[Chorus]
Wohoa Cosmopolit (was? was?)
London, Tokyo, Moskau bis Paris (wo? wo?)
Wohoa Cosmopolit (wann? ja wann?)
Hongkong, Oslo, Warschau bis Madrid

[Stophe 2]
Sonnenbrille runter, baby, Jetlag-Gesicht
Lichtschutzfaktor 100, das ist Jetset-Idee[?]
Ich muss nicht mal zum Security-Check
Als wäre ich ein scheiß Präsident
Ich hab’ Leute, die die Haare für mich richten (ha)
24/7 und geschlafen wird in Schichten
Ich sitze im beheizten Jacuzzi
In der Schweiz mit ner juicy[?]
Wir verheizen den Dubi
Oh shit, wie sie mich reizt mit ihr’m booty (wow)
Ich bin ein Cosmopolit wie Du siehst
Jeder Trip exklusiv (oida sheesh)
Das hab’ ich mir selber verdient
Ich hab’ auf meinem Weg niemals nach unten geschielt – Musik!

[Interlude]

[Chorus]
Wohoa Cosmopolit
London, Tokyo, Moskau bis Paris
Wohoa Cosmopolit
Hongkong, Oslo, Warschau bis Madrid
Wohoa Cosmopolit (was? was?)
London, Tokyo, Moskau bis Paris (wo? wo?)
Wohoa Cosmopolit (wann? ja wann?)
Hongkong, Oslo, Warschau bis Madrid

Stahlmann – Plasma Lyrics

Deine Augen brennen auf
Ziehen Bahnen in mein Eis
Jagen quer durch die Venen
Und mein Kopf zerreißt

Jede neue Sünde
Bricht mein Genick
Jeder Trip mit dir ist gnadenlos
Und so verrückt

Du bist wie…
Plasma
Plasma
Plasma
Und deine Lethargie ist wunderschön

Oh
Plasma
Plasma
Plasma
Und jeder Trip mit dir ist so geil obszön

Die Systeme fallen aus
Und die Geister flieh’n
Du bist das Salz in meiner Wunde
Du bist mein Kokain

Du bist der Sand in meinen Augen
Der die Träume lebt
Wie der Wahnsinn tief in mir
Der mein Herz zerlegt

Oh
Plasma
Vernasch mich
Plasma
Komm hass mich
Plasma
Vernasch mich