Ajj – Keep On Chooglin’ Lyrics

The songwriting process is modeled after Brian Wilson:
Shuffling around in sweatpants mumbling
So much would go wrong when he tried to make his songs

And I’m not that big of a fan of Brian Wilson
My favorite Beach Boys songs are written by Charles Manson
“Wild Honeypie” “Why Don’t We Do it In the Road?”
No wait, I think that was The Beatles

Every day, I try to do things that feel alright
And no matter what, I feel like a bastard deep inside
French Quarter to the bullshit, cut your losses and play bass
And listen to CCR

And “Keep on Chooglin’”!
Keep on keepin’ on
Don’t be afraid to speak in your native tongue
The grandson of a ghost is singing me to tell a song
And all my dead friends in my corner now are cheering me along
If it’s inside your head, don’t let them tell you that you’re wrong

Because giving a shit has left the building

Harry Quintana – Surfin’ USA Lyrics

[Verse 1]
Okay, was geht (okay), Bitch, du kennst meinen Namen (ja, ja)
Dachtest du im Ernst, ich hätte nicht längst einen Plan?
Nein, ich nenn’ kein Zahlen (nein), aber es ist genug
Ich arbeite noch ein, zwei Jahre und dann ist es gut (gut)
Ich treffe Leute von früher, sie fragen: “Alles paletti?”
Ich sag’, ich wohn’ jetzt in Mailand so wie Javier Zanetti
Jeder empfiehlt mir zurzeit dieses Buch von Harari
Doch ich hör’ nur auf den Rat von Leuten mit einem Ferrari (ja, ja)

[Hook]
Denn das Leben ist hart, aber ich find’s voll okay
Ich mach’ es einfach so, jeder Tag ein Holiday
Ich höre Beach Boys, Beach Boys ‒ Surfin’ USA (aha)
I’m going to Waikīkī Beach wie in diesem Hippie-Lied

[Verse 2]
Manche nehm’ Viagra, andere gehen zum Psychiater
Manche kommen aus dem Tunnel nicht mehr raus so wie Diana
Wir haben Angst vor der Zukunft, Angst vor Big Data (Oh)
Wär’ ich Rapper, mein Name wär Quintana (wooh)
Bitches holla’n back im Club, werf’ die Scheine in die Luft
Die Luft ist dünn in Quito, zum Glück hab’ ich Perico
Amigo, sag mal ehrlich, was genau ist dein Problem?
Können wir das denn nicht auch noch morgen diskutieren? (ja, ja)

[Hook]
Denn das Leben ist hart, aber ich find’s voll okay
Ich mach’ es einfach so, jeder Tag ein Holiday
Ich höre Beach Boys, Beach Boys ‒ Surfin’ USA (aha)
I’m going to Waikīkī Beach wie in diesem Hippie-Lied
Denn das Leben ist hart, aber ich find’s voll okay
Ich mach’ es einfach so, jeder Tag ein Holiday
Ich höre Beach Boys, Beach Boys ‒ Surfin’ USA (aha)
I’m going to Waikīkī Beach wie in diesem Hippie-Lied